Sonnenstrom als treibende Kraft für die Energiewende – Das Eine-Million-Dächer-Programm

Sonnenstrom als treibende Kraft für die Energiewende – Das Eine-Million-Dächer-Programm

Die Uhr tickt und wir benötigen ambitionierte Programme um sowohl die österreichischen als auch die seitens der EU festgelegten Klimaziele zu erreichen. Österreich hat mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz sowie neuen Förderlandschaften eine gute Basis geschaffen um die Energiewende voranzutreiben. Eines dieser ambitionierten Programme ist das Eine-Million-Dächer-Programm der österreichischen Bundesregierung. Worum es bei dem Projekt geht erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr lesen
Wirtschaftlich durch die Energiewende mit Photovoltaik

Wirtschaftlich durch die Energiewende mit Photovoltaik

Erneuerbare Energiegemeinschaften dürfen per Gesetz alle Former erneuerbarer Energieträger zur Erzeugung von Strom oder Wärme gemeinschaftlich nutzen. Eine Technologie zur Erzeugung von Strom sticht derzeit aber heraus. Die Rede ist natürlich von Photovoltaikanlagen. Warum Photovoltaikanlagen so beliebt sind und ab wann sie sich rechnen erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr lesen
Energiegemeinschaften, die Klimakrise und das CO2-Budget

Energiegemeinschaften, die Klimakrise und das CO2-Budget

Energiegemeinschaften leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung, sondern bieten auch ein Modell um schädliche Klimaauswirkungen großflächig zu minimieren. Durch die aktuelle Klimasituation ist dies auch dringender nötig denn je, denn unser Budget ist bald erschöpft. Um welches Budget es sich hier handelt und wie weit der Klimawandel bereits fortgeschritten ist erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr lesen